Learning Innovation Conference (LICon)*

Learning Innovation Conference (LICon)*

No warranty for correctness & completeness!
This site will be updated with no ads and linked to its KMedu opportunities
as soon as the provider subscribes to this service!
(sample pages: training, university, community, conference)

Monthly Featured

Featured Provider

Die Learning Innovation Conference (LICon) – Conference on shaping learning organisations (bis 2019: Conference on Digital Learning, Knowledge Management and Stakeholder Development), ehemals die Swiss eLearning Conference (SeLC) – Konferenz für eLearning, Wissensmanagement und Personalentwicklung, präsentiert relevante und neue, businessorientierte Lehr- und Lernformen und beobachtet stets den Horizont der laufenden und kommenden Entwicklungen.

Bis 2019 fand die Konferenz im Rahmen der Fachmesse Personal Swiss statt.

Mit virtueller Konferenz: Livestream der Keynotes und Workshops

Parallellveranstaltungen:

  • 2010 – 2019: Personal Swiss 1)
    Die “Fachmesse für HRM, recruiting solutions, trainings to business und BGM” ist der Treffpunkt für Anbieter von Dienstleistungen und Produkten für das Personalwesen auf der einen Seite und Personalentscheider aus Wirtschaft und Verwaltung auf der anderen Seite.
  • 2010 – 2015: Swiss Professional Learning (SPL)** 2)
    Die “Fachmesse für trainings to business, Personalentwicklung und E-Learning” richtet sich an Anbieter der Bereiche Weiterbildung und Training, E-Learning und Blended Learning. Als Besucher werden Personalleiter, Personalentwickler, Bildungs- und E-leraningbeauftragte von Firmen und Verwaltungen, Wissensmanager und interne Trainer und Weiterbildungsverantwortliche angesprochen.

Konferenz-Historie:

11. LICon 2020, 21 – 22 Oktober 2020, Bern, Switzerland
Conference Theme: Learning Analytics: Das Lernen der Zukunft basiert auf Smart Data
Conference Formats: Presentations, Workshops, Case Kitchens; Virtual Conference

Hinweis: Die 11. LICon 2020 war ürsprünglich wieder parallel zur Personal Swiss vom 31 März – 1 April 2020 in Zurich geplant

10. LICon 2019, 2 – 3 April 2019, Zurich, Switzerland
Conference Theme: Future Skills – Wie bewältigen Unternehmen die Skills Challenge?

    Keynotes:
    Building best in class leaders: learning in a multi-speed business
    Skill Change and Corporate Strategy: A Tight Bond
    Learn, unlearn and relearn
    Expanding experience beyond reality
    Agile Work Environments 4.0 – A Menu of Learning Innovation Options
    Die Beziehung von didaktischer und räumlicher Konzeption in der Gestaltung neuer Lernumgebungen am Beispiel des HSG Learning Centers

    Vorträge:
    Swiss EdTech Collider
    10 Jahre LEARNING INNOVATION Conference

    Projectspace:
    Wie begleitet Swisscom ihre Mitarbeitenden in die Arbeitswelt der Zukunft?
    Langfristiges Verankern von Lerninhalten mit einer App
    Agiles Lernen in der täglichen Arbeit
    «CSS Fachausbildung Digital» – Unser Beitrag zur digitalen Transformation der CSS
    Disruptive Thinking Can Be Learned
    Working Out Loud – Future Skill «Kollaborationsfähigkeit» zielgerichtet trainieren

    Solutionspace:
    Wie weiss ich schon heute, was ich morgen wissen muss?
    Lern-Apps, Lernkarten, Mobile Quizzes, Micro Learning, und Learning Analytics in Action
    Lernen und Arbeiten 4.0
    Spontan, individuell, zielgerichtet – neue Anforderungen an Lernkonzepte
    Transformationskompetenz – ein Schlüssel für viele Schlösser
    Continues Learning: Vom Lernbot über den Skills Manager zur Lernempfehlung
    A new way of learning on the job
    KI meets Training: So konzipieren Sie Ihren digitalen Tutor!

9. LICon 2018, 17 – 18 April 2018, Zurich, Switzerland
Conference Theme: Agile Learning – Learning Concepts for Disruptive Times

    Keynotes:
    Future Work Experience –Insights from an Experiment aimed at Fostering a Learning Culture
    A How-To Manual for Face2Face teaching in and after the digital disruption
    Teach each other, Learn from each other for tomorrow
    Humanizing Digital Education
    The Human & the machine – A great couple of the future

    Lecture:
    DesignSpace

    Projectspace:
    Teach each other, Learn from each other for tomorrow
    Success through systematic failure – how to persist in a VUCA environment?​​
    Agile L&D organizations: options & challenges
    Agile Learning in Executive Education
    The Helvetia Approach to Sales Training Reinforcement
    The Inno-Lab of the Migros Club School: the catalyst for customer-oriented, agile product development
    Building a Micro-Learning Solution by leveraging Tribal Knowledge

    Solutionspace:
    Performance Support demystified
    Swiss Learning Hub – the basis for agile learning scenarios in companies
    Digital Adoption & Enablement – Why traditional learning methods fail and what to do about it
    How Does Mobile Reinforcement Support Continuous Learning?

Hinweis: Die Konferenz wurde noch als SeLC 2018 angekündigt.

8. SeLC 2017, 4 – 5 April 2017, Zurich, Switzerland
Konferenz-Thema: Lernen im Wandel: Wie digitales Lernen Veränderungsprozesse in Organisationen unterstützt

    Keynotes:
    Human Relations 4.0 – Auf dem Weg zu HR 4.0 in der Luftfahrt
    Die Online Academy der Klubschule Migros: Digitales Lernangebot und lernendes Lean Startup im Grossunternehmen
    Materialinnovationen wandeln die Gesellschaft
    Digitale Transformation: (Wie) Kann digitales Lernen Veränderung unterstützen?

    Kollektiv-kollaborative Werkbank – Design-Thinking- und Prototyping-Ansätze:
    Gemeinsame Erarbeitung eines Referenzrahmens, an dem wir die weiteren Beiträge der SeLC 2017 verorten und einordnen können

    Marketplace – Beispiele und Projekte (World Café)
    Digitale Transformation von L&D
    Einsatz digitaler Tools und Lernformen bei der Online Academy innerhalb des Migros-Genossenschafts-Bundes
    So digital wie möglich, so analog wie nötig: Kompetenzbasierte Aus- und Weiterbildung bei PostFinance
    ChocoGenius
    Kundenorientierung dank Mitarbeiterqualifizierung – wie ZURICH auf mitreissende Art das Kundenwissen steigert!
    Onboarding “Berufsbildende”
    Haben Frontalunterricht und Flipped Classroom ausgedient? Ein Erfahrungsbericht der Universität St. Gallen zum openSAP Online Kurs zu Design Thinking.
    “The DAO” als Extrembeispiel kooperativer Wissensentwicklung

    Demofest – Lösungen und Produkte (World Café)
    Kompetenzbasierte Informations- und Lernplattformen auf Basis von kuratierten Medien aus dem Internet
    Kundenbindung durch digitales Lernen – Beispiele – Lösungen – Erfolgsfaktoren
    Wie Digital Learning-to-go Fachkräften hilft, Wissen direkt abzurufen
    Innovationen im digitalen Lernen bei der SAP: vernetzt, motivierend & intelligent
    3 secrets to create addictive & emotional learning experiences
    Virtual 3D Classroom | Academy – innovative Lern- und Kollaborationsformate in Zeiten des Wandels
    Digitales Lernen und Führungsverantwortung
    Mobile Reinforcement – Von der einmaligen Transformationskampagne, zur Verstärkung, zum kontinuierlichen Lernen
    Wie Game-based Learning und Gamifikation das Engagement fördert

7. SeLC 2016, 12 – 13 April 2016, Zurich, Switzerland
Konferenz-Thema: Social Learning: Lernen gemeinsam statt einsam

    Keynotes:
    Understanding social learning in the workplace
    Motive des Lernens im Arbeitsumfeld
    Work Smart – So wird die Arbeitswelt zum Raum des Lernens

    Marktplatz – Projekte:
    Deutsche Bahn AG: Das Projekt Next Education
    Lernen Sie mit! Social Media in der Erwachsenenbildung
    E-learning, Lernende und Performance
    Stay far, learn close
    Edutainment – wie kann Lernen vermarktet werden?
    Punk Academy – Are you ready for the challenge?
    Concierge myself – Training der überfachlichen Kompetenzen an der SHL
    Online Coaching – mehr als nur skypen und Online-Aufstellung

    Demofest – Technologien & Lösungen:
    Gemeinsam lernen – mit open source Software
    Social Learning und Workplace Learning: Facetten, Visionen, Herausforderungen
    E-Learning gemeinsam: Siebenmeilenstiefel oder Rumpelstilzchen?
    Teilen – Lernen – Gemeinsam erfolgreich sein! – Modernes Lernen in der Praxis
    Wie soziales Lernen mittels E-Learning multilokale Strategien unterstützt
    Selbstgesteuertes Lernen mit Twitter & Co: Bauen Sie sich die eigene Schule

    Productions – Workshop (Apr 13, Nachmittag)
    Ideen und Projektskizzen für Social Learing

6. SeLC 2015, 8 – 9 April 2015, Zurich, Switzerland
Konferenz-Thema: Generation Y – Lernen für die neuen Generationen

    Keynotes:
    Die Generationenlücke – wissen wir, was die Generation Y wissen will?
    Generation “Social Media” – Wie aus Neuen Medien ein neues Lernen entsteht
    Lernen grenzenlos!

    Marketplace – Projekte:
    Social Learning – oder: Technologie-unterstütztes Lernen in einer Grossbank
    Die Generation Y als Arbeitnehmer – Chancen und Herausforderungen im Vodafone Enterprise Sales
    Spannungsfeld und Lösungsansätze: Unternehmen vs. junge Talente – Ergebnisse einer Forschungsumfrage zu Generation Y, 2014
    “Community based Learning” bei der Swisscom
    Lernen und Karriere der Generation Y bei SAP
    Raus aus dem Unternehmen: Freies Wissen als Katalysator in dynamischen Teams
    Lernen in der Generation Y: Ansichten, Erfahrungen, Erwartungen aus Sicht von Studierenden
    Videos in der Hochschullehre – So lernt die “Generation Y” heute
    Cloud Learning – or The Next Step of Technology Trends @Credit Suisse

    Demofest – Technologien & Lösungen:
    Personalisiertes Lernen: Einen adaptiven Kurs in einem LCMS bauen?
    Social Learning mit modernen Werkzeugen
    Gen Z – So lernt die nächste Generation!
    Junge Zielgruppe – Junges E-Learning
    Workplace Learning – digitale Lernlandschaften für ein Lernen der neuen Generation

    Productions – Workshop (Apr 9, Nachmittag)

5. SeLC 2014, 8 – 9 April 2014, Zurich, Switzerland
Konferenz-Thema: Emotions in Learning: die Rolle von Emotionen für erfolgreiche und nachhaltige Lernprozesse

    Keynotes:
    Emotionale Werte – Reines Marketing oder ideelle Verpflichtung
    Welche Rolle spielen Emotionen bei der Durchführung von Massive Open Online Courses (MOOC)?
    Learning to Regulate Emotions and Regulating Emotions to Learn

    World Café (Apr 8, Nachmittags):
    Wissen-Kollaboration: Best-Practices in einer Versicherungs-Vertriebsorganisation teilen
    “Begeisterung implementieren” bei der Entwicklung von Mobile Apps im Lernbereich
    Emotional Learning in Lernlösungen globaler Unternehmen aus Handel und Industrie.
    Emotions und serious games in der betrieblichen Bildung
    Gamification im professionellen Kontext von Lehre bis Mobilität
    Emotional Learning in Banking: Social Learning bei der Credit Suisse
    Was machen die anderen und wie? Kann man aus Fallstudien durch Emotion besser lernen?
    Social Video Learning – ein Medium bekommt “Flügel”
    E-Learning und Emotion
    Emotions in Learning – Emotionale Befindlichkeit in selbstorganisationsoffenen Lernumgebungen

    Vorträge:
    Neu(ro)modisch lernen? Fakten und Mythen über die Neurobiologie des Lernens
    “Erleben” in kompetenzorientierten hybriden Lernarrangements
    Emotions in Learning
    Emotionen und ihre Umsetzung im instructional design
    Story Tools – Die wichtigsten Werkzeuge für den Bau einer Geschichte
    Emotionen in und aus digitalen Spielewelten
    Emotionen im Virtual Classroom/Live-Online-Lernen?

    Solution Track:
    Emotionalisierung durch mobile und kollaborative Lernerfahrungen
    Erleben, Begeistern, Erinnern – Lernen mit “Moment of Need”
    Das Spiel mit Emotionen in e-Learnings – Konzepte & Praxisbeispiele
    CREALOGIX: “We come to your emotional rescue”
    E-Learning that moves you to tears: the UK National Health Service Leadership Program
    Wie bringt man 50‘000 Mitarbeitende zum Durcharbeiten von E-Learning Pflichtmodulen?

4. SeLC 2013, 9 – 10 April 2013, Zurich, Switzerland
Konferenz-Thema: Educate your customer: Kundenfokussiertes eLearning von Online Training bis Augmented Reality

    Keynotes:
    Wie wir bei Swisscom die Herzen unser Kunden gewinnen
    Multimediales Klassenzimmer für Kundenausbildung – Erfahrungen aus Wuxi und Uzwil
    Customer Education in a virtual interactive Learning Environment – How to Remove the Barriers?

    World Café (Apr 9, Nachmittags):
    Best Practices im kommerziellen SAP-Kundentraining – von e-commerce bis zur multimodaler Inhaltsproduktion
    Die Neudefinition der Schnittstelle von Mensch und Maschine: Augmented Reality oder das Sichtbare zählt durch das Setzen von Zeichen
    Mobile Augmented Reality in der Automobilproduktion – Impulse für das eLearning.
    UBS KeyInvest Webinare – Expertenwissen per Mausklick
    Blended Learning in der externen Weiterbildung – Ergebnisse und Hinweise zur Umsetzung und zur didaktischen Gestaltung
    Kundenqualifizierung und Entwicklung im customer life cycle Prozess durch das E-volution Programm.
    Optimierter Wissenstransfer – Lernen direkt von Experten, aber strukturiert…

    Vorträge
    Kompetenzbildung und Kundenbindung im Medizinalbereich: Kundentraining mit dreidimensionalen E-Learning-Inhalten
    Interactive print
    Wie können kollaborative 3D-Umgebungen effektiv im Kundentraining eingesetzt werden?
    Die Silhouette –Academy. Customer Training in einer virtuellen Lernwelt für Silhouette und Adidas Eyewear
    Potenziale von Business Process Guidance im Unternehmenskontext

    BestPractice Track
    Mixed-Reality-Games – Unterhaltsam Wissen vermitteln
    A Little Bit of Knowledge Is A Dangerous Thing: What Learning Techgnology Can Do For Customer Training
    Mobility in Learning
    Mobile Learning-Produktion und Nutzung von hybriden und flexiblen Lerninhalten
    Totara – Moodle open for Business

    Barcamp (Apr 10; parallel: Vorträge & BestPractices)

3. SeLC 2012, 17 – 18 April 2012, Zurich, Switzerland
Konferenz-Thema: Mobile Learning

    Keynotes:
    “Neues Lernen” bei SWISS
    Mobile Learning in der Praxis

    BestPractice Track:
    Die Zukunft des Lernens hat begonnen
    Learning Anywhere – Mobile Lernwelten für mobile Mitarbeitende
    Mobile Learning in Unternehmen: Konzepte und Erfahrungen
    E-Learning bei der Austrian Airlines AG
    mLearning an der ZHAW – Erfahrungen mit mobilem Lernen in der Hochschullehre
    Vom Feedback lernen mit Mobile-Response-Systemen
    Um was es wirklich geht. Von Mobile Learning zu Mobile Working

    World Café (Apr 18, Vormittag):
    Situatives Lernen im Vertrieb durch „Allianz Wissen mobil“
    Learning Apps als interaktives und bedarfsorientiertes Mobile Learning?
    Lernen und Arbeiten über Mobile-Learning verbinden
    Mobile Learning App – Wie hätten Sie denn gerne Ihren intelligenten Lerncoach?
    Innovation in Education
    Learning- und Reference-Apps überholen PC-Scenario
    Spielend lernen: Mobile Learning in der Migros
    Wie lernt der Soldat 2015
    Lernende Organisation SAS – vom Schulungsraum zum iPad

    Post-Konferenz Solutions Track / Workshops (Apr 18; parallel: BestPractices):
    Mit der App mobil lernen und testen
    Mobile Learning – Learning from Success

2. SeLC 2011, 5 – 6 April 2011, Zurich, Switzerland
Konferenz-Thema: Workplace Learning – Wettbewerbsfähigkeit durch Kompetenzentwicklung

    Keynotes:
    Lernen im Prozess der Arbeit – Begriffserklärungen und Praxisbeispiele
    Workplace Learning @ UBS
    Beyond workplace learning – Distributed learning environments
    E-Learning: Was geht? Was bleibt? Was kommt?

    Ausgewählte Beispiele:
    Computerunterstützes Aus- und Weiterbildungsmanagement bei Kühne + Nagel
    Workplace Learning @ Telekom

    Open Space (Apr 5, Nachmittags):
    Workplace Learning: Erfahrungen und Herausforderungen

    Worldcafé: Branchenbeispiele (Apr 6, Vormittags):
    Mobiles Lernen im Mischkonzern Post – drei Praxisbeispiele
    Multimediale Lernszenarien in der Aus- und Weiterbildung für Sales und After Sales im Bereich Automotive
    Kompetenzentwicklung durch Workplace Learning – Wissenserwerb, Wissensentwicklung und das Verteilen von Wissen in Projekten
    Kollaborative Lernszenarien in Lieferanten-Kundenbeziehungen – am Beispiel von Amadeus Germany
    (e-)Learning auf der Verkaufsfläche: Die Herausforderungen in einem Detailhandelsunternehmen verschiedene elektronische Medien am “Workplace POS” zu nutzen
    Technisches Training Online – Erfahrungen bei der Implementierung eines technischen Grundlagentrainings online für die Mitarbeiter einer internationalen Firmenorganisation
    Strategic Role based Learning & Development Road Maps in Syngenta – Formal, informal and social learning drive business results
    Mobiles Lernen für mobile Mitarbeitende
    Virtual Learning Communities: Do’s and Don’ts for Effective Use in the Service Sector
    Mobiles Lernen und mobile Kollaboration im Prozess der Arbeit: Ein Branchenbeispiel aus der Medizin

    Live Demos: Workplace Learning
    Videobasiertes Workplace Learning auf dem Siegeszug 2.0
    Mobile and distributed learning environment. Audio-Video-Lernelemente mobil aufzeichnen und im Netz verwenden
    CYP on the go – Tabletbasiertes Lernen in der Berufsbildung

    Pre-Konferenz Workshops (Apr 4):
    Effektiver Einsatz von Social Media im Workplace Learning
    Kompetenzentwicklung durch Mobile learning. Anwendungen und Szenarien für mobiles Lernen

1. SeLC 2010, 13 – 14 April 2010, Zurich, Switzerland
Konferenz-Thema: Conversations make Markets – Neues Lernen als Erfolgsfaktor für Wertschöpfung

    Keynotes:
    Förderung kollaborativer Innovationsnetze durch Schwarmkreativität
    Learning and Business Are One and the Same

    Fallbeispiele:
    The Learning Company: Ein Erfahrungsbericht über den Einsatz und die Einführung von Sozialen Netzwerken in der IBM

    OpenSpace (Apr 13, Nachmittags)
    Lassen sich die Lern- und Innovationskultur einer Firma erfassen und geschäftsfördernd qualifizieren?
    Lernziele oder Zeitvorgaben? – Lernen in Zeiten knapper Zeit
    Web-Video zur Wissenskommunikation
    Coolhunting durch soziale Netzwerke
    Gesprächskultur – Lernkultur: Zusammenhänge, Kontroversen, Berührungspunkte

    Post-Konferenzworkshops (Apr 14): Conversations make Markets in dem Bereich
    …Vertrieb & Marketing
    …Personalentwicklung

    Virtuelle Pre- & Post-Konferenz der SeLC @ HRM.ch

Home » Opportunities » Events

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *