Filed in: Arbeitsgruppe Wissensmanagement (Deutsche Gesellschaft für Qualität)*