Informations- und Organisations-Management Summit (IOM Summit)*

Informations- und Organisations-Management Summit (IOM Summit)*

No warranty for correctness & completeness!
This site will be updated with no ads and linked to its KMedu opportunities
as soon as the provider subscribes to this service!
(sample pages: training, university, community, conference)

Monthly Featured

Featured Provider

Der Informations- & Organisations-Management Summit (IOM Summit) ist die zweitägige Fachkonferenz mit Workshops und Pre-Konferenz Seminaren zum Intranet- & Kollaborationsmanagement, Digital Workplace sowie zur digitalen Transformation der Organisation. Der Summit versteht sich als Jahrestreff der Digital Workplace, Social Collaboration & Social Intranet Experten. Im Mittelpunkt der Konferenz stehen praktische Erfahrungen von Projektverantwortlichen.

Der IOM Summit ist Nachfolger des Enterprise 2.0 Forums (2008-10), des Intranet Summit (2007-10) und des Enterprise Content Management Summit (2008-10) bzw. den CM.days (2006-07). Es entstand im September 2008 direkt als Folge-Veranstaltung zum Enterprise 2.0 SUMMIT (März 2008 @ CEBIT).

Konferenz-Historie:

IOM Summit 2021, 28. – 30. September 2021, Virtueller Tagungsort
Konferenz-Thema: Optimierung zum Digital Arbeiten als New Normal

    Tagesthemen: Erfahrungen aus der massenhaften “Befähigung” zur digitalen Zusammenarbeit; Mehr Employee Engagement & Experience bei der digitalen Zusammenarbeit; Visionen für die Zukunft der digitalen Zusammenarbeit

    Keynotes:
    Delivering a rich digital employee experience as the digital workplace project imperative
    Digital enablement as key for digital change in the workplace
    Reaching out for a Hybrid Work Manifest
    Digital Leadership als Führungsqualität für den Wandel
    Designing the employee experience
    Enabling the Gig Mindset
    Mit der Befähigung für eine “Digital Fluency” zur Neugestaltung der Zusammenarbeit und der Organisation
    Von Conversational Interfaces bis VR Welten – wohin die Reise beim digitalen Zusammenarbeiten noch geht!
    Digital Transformation Priorities for the Post-Corona-Era
    Der Chatbot als persönlicher Assistent am digitalen Arbeitsplatz

    Fachbeiträge:
    Agiles Projektmanagement für Etablierung von Digital Work in Zeiten des Wandels
    Der (grüne) Evergreen Daumen: Use Cases aktuell halten
    Alte Welt – Neue Welt – der IT-Betrieb am Arbeitsplatz im Wandel
    Empfehlungen für Einführung von Workflow Automation für Knowledge Worker
    Mit Augmented Reality die Wissensarbeiter unterstützen

    Diskussionen:
    Erfolgsfaktoren für die “massenhaften” Etablierung und Adoption von Formen der digital verteilten Zusammenarbeit
    Was sind die Empfehlungen für das Management und die Governance bei der digitalen Zusammenarbeit?
    How to Unleash the Digital Collaboration Spirit in an Enterprise-wide Scope?
    Was sind die Erfahrungen mit neuen Technologien & Konzepten in der digital verteilten Zusammenarbeit?

    Fallstudien:
    Am Scheitelpunkt von Corona und der erzwungenen Ermöglichung mobilen Arbeitens (LAPP)
    Neue digitale Heimat: Der Einfluss eines Social Intranets auf die Kommunikation bei Vorwerk
    Serviceorientiertes Intranet in O365 – Migration von SAP Portal onPremise in die Microsoft Cloud (Brose)
    Unserer Erfolgsrezept für Digitale Multiplikatoren*innen im Unternehmen (Braunschweigische Landessparkasse)
    Microsoft 365: User Adoption bei der Robert Bosch GmbH
    In wenigen Wochen MS Teams bereitgestellt – aber dann fing die Arbeit erst an
    Erfahrungen mit der Optimierung und dem Wandel der Organisation für das digital verteilte Arbeiten (Mercedes-Benz)
    Fünf Learnings aus der Optimierung der digitalen Zusammenarbeit
    Erfahrungen mit der Einführung eines Governance-Konzeptes für MS Teams
    Unterstützung der weiteren Adoption durch viruelle Multiplikatoren-Veranstaltungen (Continental)
    Einführung einer internen Podcastplattform als Teil der Digitalisierungsanstrengungen (Volkswagen)
    Bessere Arbeitsunterstützung durch die weitreichende Digitalisierung der Geschäftsprozesse (Ingenieurbüro Vössing)

    Pre-Konferenz-Veranstaltungen: (30 Jun)
    Auftakt: Status-Quo zum digital verteilten Arbeiten als (neuer) Quasi-Standard

    Impulsvorträge:
    Ein Jahr digital verteiltes Arbeiten – und jetzt zurück ins Office?; Employee Experience als neues Schlagwort im Digital Workplace Business?; Herausforderungen für das Mindset auf dem Weg zum Hybrid Work

    Diskussionen:
    Baustellen auf dem Weg zu Remote & Hybrid Work?; Next Gen Digital Work – Welche Tech-Trends transformieren Digital Work?; Herausforderungen für Organisationen (Führung/Management/Kultur) im digital verteilten Kontext?

IOM Summit 2020, 8. Juli – 30. September 2020, Köln, Deutschland Virtueller Tagungsort
Digital-Event-Festival zum Digital Workplace & Digitalen Arbeiten
Konferenz-Thema: Der Digital Workplace als Hub für die digitale Organisation Empfehlungen für die langfristige Etablierung des digitalen Arbeitens

    Hinweis: Die Konferenz war vom 29. September – 1. Oktober 2020 geplant

    Pre-Konferenz-Webinare (Start im Mai 2020):
    Wöchentliche IOMTalks: Digitale Gespräche zur digitalen Transformation der Arbeitsorganisation

    Online-Konferenzen:
    08. Juli 2020: Die Transformation zum Digitalen Arbeiten & der Corona-Effekt | 26. August 2020: Optimierung für ein effektives, unternehmensweites Digitalen Arbeiten | 30. September 2020: Das Management vom Digitalen Arbeiten im New Normal

    Vertiefungswebinare:
    Conversation Cafés (Mitarbeiter-Engagementförderung im verteilten Arbeitsmodus – Erfolgsfaktoren & Herausforderungen; MS Teams Adoption & Enablement – Erfolgsfaktoren & Stolpersteine; Digital Leadership als Veränderungsmanagement; Working Out Loud @ Scale – Erfahrungen & Empfehlungen; Digitale Führungskultur – Werte, Rollen & Selbstverständnis; Erfahrungen auf dem Weg zur Netzwerk-Organisation; Internes Community Management – Rollen & Aufgaben; Digital Workplace Adoption – Projekt- & Methodenempfehlungen); Fishbowl-Diskussionen (Erfahrungen mit Methoden & Konzepten für das massenhafte Digital Enablement; Empfehlungen für die Digital Workplace Integration – Vom Single-Ansatz zum Plattform-Konzept; Erfolgsfaktoren der Digital Workplace Experience; Etablierung eines neuen Mindsets für das Digitale Arbeiten; Guides Netzwerke als Projektturbos – Erfolgsfaktoren & Empfehlungen; Etablierung neuer Organisationsstrukturen – Ansatzpunkte, Wege & Herausforderungen)

    Pre-Konferenzseminare (Sep 29, AUSGEFALLEN):
    Digital Workplace: Das moderne Intranet im Umbruch; Digitale Kollaboration: Mehr Geschäftsnutzen für die digitale Zusammenarbeit; Community & Engagement Management: Die neuen Aufgaben der internen Kommunikation; Digital Mindshift Masterclass: Grundlagen für das Transformationsprojekt; Kommunikation im Intranet: Wege zur effizienten

    Informationsdrehscheibe (AUSGEFALLEN)

    Konferenz-Workshops (AUSGEFALLEN)

IOM Summit 2019, 16. – 18. September 2019, Köln, Deutschland
Konferenz-Thema: Der Digital Workplace als Hub für die digitale Organisation

    Pre-Konferenzseminare (Sep 16):
    Digital Workplace: Das moderne Intranet im Umbruch; Community Management & Content Kuration: Die neuen Aufgaben der internen Kommunikation; Digital Mindshift Masterclass: Grundlagen für das Transformationsprojekt; kommunikation im Intranet: Wege zur effizienten Informationsdrehscheibe

    Konferenz-Workshops:
    Handlungsfelder auf dem Weg zur digitalen Transformation der Organisation; Personas mal anders! Der “Bernd, 49 Star-Schnitt”; Erfahrungen mit der Best-of-Breed-Umsetzung für den Digital Workplace; Videos in der Unternehmenskommunikation – Herausforderungen, Potentiale & Erfahrungen; Erfahrungen & Ansätze für eine bessere Zusammenarbeit; Kommunikation – Erfolgsfaktor für Einführung & Betrieb von Office 365; Lego Serious Play Workshop: Faktoren für die erfolgreiche Etablierung des Digital Workplace; Bausteine & Erfolgsfaktoren für die Digital Workplace & Employee Experience; Ansatzpunkte für KI & Chatbots im Digital Workplace; Bringschuld oder Holschuld – Wer läuft wem hinterher? Diskussion durch den Einsatz von Technologie vermeiden; Kompetenzen für den digitalen Wissensarbeiter von morgen; Potentiale der Office 365 Hub Sites für das Digital Workplace Projekt; Working Out Loud als Enabling & Change Methode

IOM Summit 2018, 17. – 19. September 2018, Bonn, Deutschland
Konferenz-Thema: Digital Workplace und die Employee Experience Strategie

    Pre-Konferenzseminare (Sep 17):
    Digital Workplace: das moderne Intranet im Umbruch; Community Management & Content Kuration: Die neuen Aufgaben der internen Kommunikation; Digital Mindshift Masterclass: Grundlagen für das Transformationsprojekt

    Konferenz-Workshops:
    New Work – was der Digital Workplace leisten kann; Teamleader Project Management; Adoption F**k-Up: Wie man die Nutzer so richtig alleine stehen lässt?; Working Out Loud als Enabling-Methode – wie wird das organisiert?; Die Macht der User Stories zur Aufnahme von Geschäftsanforderungen; Online Meeting Kultur: die Grundlage für den modernen Arbeitsplatz; Digitales Arbeiten nachhaltig etablieren – Hebel und Hürden; Ansatzpunkte für KI & Chatbots im Digital Workplace; Collaboration Governance – wie lässt sich die digitale Zusammenarbeit managen?; Lerntools und Lernnetzwerke für den Wandel; Lego Serious Play Workshop: Faktoren für die erfolgreiche Etablierung des Digital Workplace

IOM Sumit 2017 / Org Edition, 18. – 20. September 2017, Köln, Deutschland
Konferenz-Thema: Der Digital Workplace und die digitale Transformation der Organisation & Kommunikation

    Pre-Konferenzseminare (Sep 18):
    Social Intranet – Architekturmodelle für interaktive Intranets; Digitale Kollaboration – Business Values der digitalen Zusammenarbeit; Digital Workplace – das moderne Intranet im Umbruch

    Konferenz-Workshops:
    Digital Workplace mit Office 365 – Erfahrungen mit der Umsetzung; Reif für Mobile – Erfolgskriterien und Empfehlungen für die Einführung eines mobilen Intranets; Analytics für den Digital Workplace – Kriterien & Verfahren für die Erfolgsmessung; Hebel der Veränderung – oder wie wir unser Ändern leben müssen; Klassisches Office 365 oder erweiternde Third Party Komponente: Was wird wirklich für ein Intranet benötigt?; Working Out Loud – Erfahrungen mit der Organisation im Unternehmen; Der richtige Mix an Information & Arbeitsunterstützung für einen erfolgreichen Digital Workplace; Modern Workplace beyond Office Desk – Bessere Unterstützung der “Firstline Worker”; Lego Serious Play Workshop: Faktoren für die erfolgreiche Etablierung des Digital Workplace

IOM Summit / Tech Edition 2017, 3. Mai 2017, Köln, Deutschland

    CANCELLED

IOM Summit 2016, 26. – 28. September 2016, Köln, Deutschland
Konferenz-Thema: Mit dem Digital Workplace die digitale Transformation unterstützen!; Mit dem Digital Workplace die digitale Arbeitsorganisation realisieren!

    Pre-Konferenzseminare (Sep 26):
    Digital Workplace Konzept mit Office 365 und Sharepoint; Social Intranet – wie verkaufe ich das den Mitarbeitern?; Community Building als Grundstein für Adoption & Enablement

    Konferenz-Workshops:
    Erfahrungsaustausch zum Working Out Loud; Enterprise Communication – Internal Comms driven, or peer-to-peer social – and can one exist without the other?; Prinzipien für das Leadership im digitalen Unternehmen; Von Aufmerksamkeit zu Aktion: Agendasetting für die Digitale Transfomation; Change mal anders – Welche Möglichkeiten liefert uns die Digitalisierung um die Veränderung zu begleiten; Die digitale Transformation verstehen lernen; People Enablement – worauf kommt es an?; The Power of Simple Expertise Taxonomies

IOM Summit 2015, 29. September – 1. Oktober 2015, Köln, Deutschland
Konferenz-Thema: Digital Workplace & die Transformation der Arbeit; Zukunftsmodelle für die digitale Arbeitsorganisation

    Pre-Konferenzseminare (Sep 29):
    Endlich finden – Suche und Informationsarchitektur nachhaltig verbessern; Architekturmodelle für interaktive Intranets; Digital Transformation Change

    Konferenz-Workshops:
    World Café: Herausforderungen & Rahmenbedingungen für die digitale Arbeitsorganisation der Zukunft; Interaktive Workshops: …

IOM Summit 2014, 23. – 25. September 2014, Köln, Deutschland
Konferenz-Thema: Digital Workplace (R)Evolution; Auf dem Weg zur Digital Transformation

    Pre-Konferenzseminare (Sep 23):
    Strategisches Intranet-Projektmanagement; Konzeptpfad zum Social Intranet; Enterprise 2.0 Skill und Performance Management

    Konferenz-Workshops:
    Zukunftswerkstatt “Digitale Arbeitsorganisation von Morgen”; Interne Unternehmenskommunikation und Kollaboration; Projekt-Management-Workshops;…

IOM Summit 2013, 24. – 26. September 2013, Köln, Deutschland
Konferenz-Thema: Vom Intranet zum Digital Workplace: Social, Collaborative, Innovative

    Pre-Konferenzseminare (Sep 24):
    Enterprise 2.0 Adoption Management; Konzeptpfad zum Social Intranet; Intranet Strategie und Governance

    Konferenz-Workshops:
    Keine

IOM Summit 2012, 19. – 20. Juni 2012, Köln, Deutschland
Konferenz-Thema: Auf dem Weg zum Digital Workplace

    Pre-Konferenzseminare (Sep 19):
    Intranet Management; Herausforderung Wissen; Optimierung von SharePoint; Leadership2.0

    Konferenz-Workshops:
    Welche organisatorischen Auswirkungen hat die Einführung des Social Workplace und wie bereiten wir uns darauf vor?

IOM Summit 2011, 28. – 29. September 2011, Köln, Deutschland
Konferenz-Thema: Neue Konzepte für das Informationsmanagement

    Tracks: Intranet-Management, Social Networking, Dokumenten-Kollaboration

    Pre-Konferenzseminare (Sep 28):
    Intranet-Strategie und –Management; Intranet 2.0: Social Media im Intranet; SharePoint Strategien und Methode; Enterprise Search

    Konferenz-Workshops:
    Keine

Enterprise 2.0 Forum

Das Enterprise 2.0 Forum ist ein-Tagesveranstaltung zum Einsatz von Blogs, Wikis, Social Networks in internen Unternehmenskontext (The Enterprise 2.0 Forum is a one-day event on practical experiences in the field of new forms of knowledge and collaboration management)

Konferenz-Historie:

(CANCELLED) Enterprise 2.0 Forum 2011, 13. – 14. März 2011, Köln, Deutschland
Konferenz-Thema: Herausforderungen und Potentiale im Einsatz von Blogs, Wikis und Social Networks

    Konferenzprogram: (Mär 14)
    TBA

    Pre-Konferenzseminare: (Mär 13)
    TBA

Enterprise 2.0 Forum 2010, 5. July 2010, Paris, France
Conference Theme: Journée de réflexion pratiques

    Retour de (l’Enterprise 2.0 Conference de) Boston:
    Les grandes tendances
    Les cas d’entreprise

    E20 Open Space

Enterprise 2.0 Forum 2010, 14. – 15. April 2010, Köln, Deutschland
Konferenz-Thema:

    Keynote:
    How-to manage the Enterprise 2.0 (r)evolution?

    Fallstudien:
    Deutsche Bank – Fazit zu zwei Jahren Enterprise 2.0 Initiativen
    HAVI Logisitics IS – Einführung eines Wiki-basierten Informationsportals
    Zumtobel – Enterprise Wiki als zentraler Einstie in das gruppenweite Intranet
    Erste Bank – Umsetzung eines Intranet 2.0
    Novartis – Governance von Enterprise 2.0 Initiativen
    Siemens – Erfahrungen mit einer Innovations-Community

    Open Space:
    Social Software als Treiber für das Innovationsmanagement

    Abschlussdiskussion:
    Erfolgsfaktoren für die Einführung von Enterprise 2.0 Initiativen

    Pre-Konferenzseminare: (Apr 14)
    Wikis – Idee, Anwendungsszenarien und Technologien; Social Messaging – Potentiale, Anwendungsszenarien und Technologien

Enterprise 2.0 Forum 2010, 17. – 18. March 2010, Paris, France
Conference Theme: Practical experiences in the field of new forms of knowledge and collaboration management

    Entreprise 2.0 : Existe t’il une spécificité française?
    Média sociaux et l’intranet: tendances 2010

    Etudes de Cas:
    CSC – Renforcer la collaboration globale
    Dassault Systèmes – Faciliter l’echange d’information
    Lyonnaise des Eaux – Augmenter son agilité en mettant en place un réseau social
    Danone – Enrichir le savoir-faire d’entreprise
    Swiss Re – Briser les silos et renforcer les intéractions
    Alcatel-Lucent – Developper son Intranet 2.0

    Discussion de clôture:
    Comment relever le challenge de l’adoption des outils de l’Entreprise 2.0?

    Atelier de Formation: (17 mars)
    Implémenter les logiques d'”Entreprise 2.0″

Enterprise 2.0 Forum 2009, 11. – 12. Februar 2009, Köln, Deutschland
Konferenz-Thema: Herausforderungen und Potentiale im Einsatz von Blogs, Wikis und Social Networks

    Keynote: How to build vibrant communities within the enterprise
    Die Entmystifizierung des Werteversprechens von Enterprise 2.0

    Erfahrungsberichte:
    Social Software-Einsatz bei ABB
    Einführung einer Enterprise Kollaborationslösung im Lufthansa Konzern
    Social Software in der Personalentwicklung
    “Fraunhofer lernt von Fraunhofer” – Community of Practices in der Weiterbildungspraxis einer Forschungsorganisation
    Competence-Netzwerk bei der Vodafone Group

    Open-Space-Workshops:
    Erfolgsfaktoren bei der Einführung von Social Software im Unternehmen

    Pre-Konferenzseminare: (Feb 11)
    Wikis – Idee, Anwendungsszenarien und Technologien; Herausforderungen bei der Einführung von Social Software im Unternehmen

Enterprise 2.0 Forum 2008, 17. – 18. September 2008, Köln, Deutschland
Konferenz-Thema: Herausforderungen und Potentiale im Einsatz von Blogs, Wikis und Social Networks

    Enterprise 2.0 – Potentiale und Herausforderungen für das Unternehmen:
    Keynote: Potentiale und Herausforderung bei der Einführung von Social Software für die interne Kommunikation und Kollaboration
    Wie Unternehmen die Notwendigkeit von Social Media begreifen – am Beispiel der Telekom Austria

    Wiki-Lösungen für das Wissens- und Kollaborationsmanagement:
    Fallbeispiel: Wikis als Instrument für kollaboratives Wissensmanagement
    Fallbeispiel: Herausforderungen und Chancen beim Einsatz von Wiki-Lösungen am Beispiel von Robert Bosch Diesel Systems
    Fallbeispiel: dbWiki – Umsetzung eines unternehmensinternen Lexikons mit Web 2.0 Technologie

    Erfolgsfaktoren im Kollaborationsmanagement 2.0:
    Ergebnisse einer Best-Practice-Studie: Erfolgfaktoren bei Kooperationssystemen 2.0
    Executive Roundtables: Open-Space-Session zu Erfolgsfaktoren der Einführung und Umsetzung von Enterprise 2.0 Konzepten

    Vom Kollaborationsmanagement 2.0 zum Competence Networking:
    Fallbeispiel: Vom Social Network zum Kompetenznetzwerk bei der Adidas AG
    Fallbeispiel: Transformation eines Unternehmens durch Social Software
    Diskussion: E2.0 – Hebel für Innovationen oder Effizienzkiller

    Pre-Konferenzseminare: (Sep 17)
    Wiki-Konzepte für den Einsatz im Unternehmen


Enterprise 2.0 SUMMIT @ CEBIT 2008, 4. März 2008, Hannover, Deutschland
Conference on Informational Architectures & Collaborative Processes

    Enterprise 2.0 – Informational Architectures & Collaborative Processes for Change & Innovation:
    How Web 2.0 Technologies revolutionize the Enterprise
    Changing the direction of a Big Ship. Insights into how the BBC innovated
    Practical Experience with Social Software in the Enterprise

    Enterprise 2.0 – Building the next Generation of Informational Architectures:
    Collaborative Publishing advancing ISO 9000 Quality Management
    Skywiki – Making use of the corporate knowledge ressources
    Paradigm Change: Enterprises as Social Networks
    From Corporate Blogging to Social Networking

    Enterprise 2.0 – Emerging Processes for Mass Collaboration:
    Design for Network Effects: Architecting participation and leveraging the space between the tools
    Search for knowledge, through people networks!
    Sul Campo – Community of Practice innovates Sales and Marketing
    Mass Collaboration brings Customer Service to a new level

    Joining the dots together: From Innovation to Commoditisation, from Web 2.0 to E.20

    Post-conference Workshops: (Mar 5)
    Enterprise 2.0 Practice Workshop
    Enterprise 2.0 OPEN – Bonding the Enterprise 2.0 Community (BarCamp-alike event)

Home » Opportunities » Events

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *