Swiss Knowledge Management Forum (SKMF)

No warranty for correctness & completeness!
This site will be updated with no ads and linked to its KMedu opportunities
as soon as the provider subscribes to this service!
(sample pages: training, university, community, conference)

Monthly Featured

Featured Provider
Swiss Knowledge Management Forum (SKMF)Custom logo

The Swiss Knowledge Management Forum (SKMF) 1) offers the following Knowledge Management education and training opportunities:

Communities

  • Regionale Roundtables in Basel* (2005-2012), Bern (2016-aktuell), Lausanne (2007-aktuell) 2), Luzern* (2007 in Vorbereitung), Olten (2009-aktuell / sporadisch), St. Gallen* (2007-2008), Zürich (2007-aktuell)
  • Topic Roundtables: Knowledge Management und ISO Update (2015-2016); eHealth Knowledge Management Roundtable (2014-2015) 3)
  • Fachgruppen / Communities of Practice*: Bedarforientiertes Knowledge Management; Wissenskultur und -kultivierung/Best Practices für eine Wissenskultur; Ergebnissorientiertes Knowledge Management; E-Learning; Knowledge (Management) Measurement; Erfolgreiche Implementierungen von Knowledge Management (Success Stories); Erfolgreiches Management einer Community of Practice; Knowledge Management in Marketing & Sales-Prozessen; Competency /Skills Management; Der Mensch im Wissensmanagement; Lernen und Veränderung; Knowledge Management im Verkauf; Knowledge Management im Medienbereich; Sprache und Knowledge Management; Personal-/Organisationsentwicklung und Knowledge Management; Systematische Aspekte des Knowledge Management

Meetings

SKMF Roundtables (ehem. SKMF KM Stammtisch), Knowledge Cafes & Open Spaces

List of Roundtable Meetings
Thank God it’s Friday (TGIF) Knowledge-Lunchbox Meetings (twice a month on Fridays; open topics)

    12. und 26. März 2021
    12. und 26. Februar 2021

Weekly SKMF Online Q&A Sessions

    Jun 17, 2020: Topic!?
    Jun 10, 2020: Idee der drei Ebenen im Knowledge Management / Idea of the three Knowledge Management levels
    Jun 03, 2020: Demo & Diskussion rund um die Innovations-Platttform WeGrow App / Demo & discussion about a new innovation platform Wegrow App

    May 20, 2020: Was ist eine Organisation, insbesondere eine Universität? Ist sie Backstein und Mörtel oder ist sie die Schaffung von Wissen? / What is an organization, especially a university? Is it brick and mortar or is it knowledge creation?
    May 13, 2020: Themen: (1) Wissensbewahrung und -transfer, (2) Wie man Wissen/Informationen so verdichtet, dass sie für verschiedene Publikumsgruppen nützlich werden / Topics: (1) Knowledge retention and transfer, (2) How to condense knowledge / information in such a way that it becomes useful for various audiences
    May 06, 2020: Themen: (1) Wissensbewahrung und -transfer, (2) Wie man Wissen/Informationen so verdichtet, dass sie für verschiedene Publikumsgruppen nützlich werden / Topics: (1) Knowledge retention and transfer, (2) How to condense knowledge / information in such a way that it becomes useful for various audiences

    Apr 29, 2020: 1st SKMF Online Q&A Session

SKMF Generalversammlung / General Assembly


    6. SKMF Generalversammlung 2008, 2. Juni 2008, PersPec Partners, Zürich
    5. SKMF Generalversammlung 2007, 4. Juni 2007, PricewaterhouseCoopers Schweiz, Zürich
    4. SKMF Generalversammlung 2006, 28. August 2006, KPMG Switzerland, Zürich durchgeführt haben.

Events

  • ITG-Dialog: Wissensmanagement in der Industrie – ein Praxisbeispiel, 25 Juni 2009, Zürich, Schweiz
    (Veranstalter: ElectroSwiss, Informationstechnische Gesellschaft; Mitwirkende: u.a. SKMF

      Umsetzung und Anwendung von Wissensmanagement in der Industrie
      Dialog/Diskussion

Certification Courses

  • Certified Knowledge Manager – CKM (by KM Institute)
      …?…
      Apr 2008, Basel (mit Roundtable)
      Apr 2007, Basel (mit Roundtable)

Conferences

  • Geneva Knowledge Week, 10-14 September 2018, Geneva, Switzerland 4)
    1-day KM4Dev meeting & 4-days KMA training

SKMF Frühlings- und Herbst-Events**

  • SKMF Frühlings-Event 2014, 17 Juni 2014 (Nachmittag), Eidgenössisches Personalamt, Bern, Schweiz
    Konferenz-Thema: Wissensmanagement im Geschäftsalltag: Wie unterstützt es mich in der beruflichen Praxis?
    (In Kooperation mit dem Netzwerk savoir* – Wissensmanagement in der Bundesverwaltung)

      Vorträge:
      Wissensmanagement in der Bundesverwaltung
      Was zeichnet Wissensmanagement-Tätigkeiten aus?

      Workshops: Erarbeitung der Wissensmanagement-spezifischen Tätigkeiten in sechs Themenbereichen (Führung
      HR; Organisations-Entwicklung; Projektmanagement; Prozessmanagement; Kommunikations- und Informations-Management)
      Knowlege Café: Ideen zur praktischen Umsetzung in drei Durchgangszyklen

  • SKMF Spring Event 2013, 16 April 2013 (Nachmittag), Mannschaftskaserne der Berner Truppen, Bern, Schweiz
    Konferenz-Thema: Knowledge Management Praxis – Trends in Wirtschaft und Verwaltung
    (In Kooperation mit dem Netzwerk savoir* – Wissensmanagement in der Bundesverwaltung und bundesnaher Betriebe)

      Vorträge:
      Wissenstransfer in der Praxis (SSB); Methoden für die Vereinfachung der Prozess-Modellierung und Prozess-Kommunikation; Beschleunigte Einführung neuer Mitarbeitenden; Wissenstransfer in Netzwerken
  • SKMF Spring Event 2012, 6 September 2012 (Später Nachmittag), Credit Suisse, Zürich-Oerlikon, Schweiz
    Konferenz-Thema: Wissensmanagement & Prozessmanagement
    (In Kooperation mit der Prozessmanagement-Akademie)

      Vorträge:
      Knowledge Management und Prozessintegration; Prozessunterstützung wissensintensiver Aufgaben in Projektteams; Tools für die integrierte Umsetzung von Wissensmanagement in Prozessen
  • SKMF Spring Event 2012, 10 Mai 2012, Zürich, Schweiz
    Konferenz-Thema: Knowledge Management & Compliance

      Vorträge:
      Compliance – Opportunity and source of innovation?
      Effective Knowledge Management in compliance situations – A chance to escape managerial liability?
      Meeting daily compliance demands in pharma operations
      Developing Theme: Integrated reporting – A European initiative

      Knowledge Café / Interactive exchange

  • SKMF Fall Event 2011, 22-23 November 2011, Lausanne, Schweiz
    Konferenz-Thema: Putting Knowledge Management into Practice II: Hands-on experience with knowledge sharing initiatives
    (Joint event with the Société suisse de Management de Projet (SMP) and Association Suisse des Managers du Sport (ASMS))

      Overcoming barriers to knowledge flows (presentation and simulation; Roundtables)
      Developing a toolkit for knowledge creation and exploitation (presentation and simulation; Roundtables)
      Knowledge Management at the Olympic Games (SPM and ASMS event)

      Discussion: Simulation of Knowledge Management issues

  • SKMF Spring Event 2011, 30 Juni 2011, Institut für Finanzdienstleistungen Zug, Zug, Schweiz
    Konferenz-Thema: Putting Knowledge Management into Practice: Creating Your Knowledge Management Toolbox

      Keynotes:
      n.a.

      Case study & Knowledge Cafe:
      Case study: n.a.
      Knowledge Cafe Tables: Comparing Knowledge Management introductory approaches; Adapting Knowledge Management to specific organizations; Overcoming barriers to Knowledge Management during implementation

  • SKMF Herbstevent / 3. Symopsium Netzwerk savoir 2010, 28 Oktober 2010, Fachhochschule Wirtschaft, Bern, Schweiz
    (In Kooperation mit Netzwerk savoir* und tcbe.ch – ICT Cluster Bern, Switzerland)
    Konferenz-Thema: Wenn Kompetenzen gehen – kompetent bleiben! Wissensmanagement in Aktion erleben

      Workshops:
      Systematischer Wissenstransfer; Manager… / Expert.. / Team… on Move: Optimierter Wissenstransfer für Führungs-/Fachpersonen und Teams; Schlüsselerfahrung (Geschichten); Simultrain – Wissensaustausch in Projekten; Communities of Practice (CoPs)-Lancierung; Ideenmanagement-Instrument IdeaNet; Crossroads of Knowledge – Pensionierte teilen ihre Schlüsselerfahrungen mit jüngeren KollegInnen; Wissensgemeinschaften RegioSuisse; BrainSpace – kollektive Intelligenz im virtuellen Raum
  • SKMF Herbstevent 2009, 29 Oktober 2009 (Nachmittag), Zürich, Schweiz
    (In Kooperation mit SwissICT)
    Konferenz-Thema: ITIL V3 und Knowledge Management

      Vorträge:
      Einstieg ins Knowledge Management; Einstieg ITIL; Knowledge Management-Einführung in eine existierende ITIL Prozessumgebung

      Experten Roundtable:
      ITIL V3 und Knowledge Management

  • SKMF Frühlingsevent 2009: 4. SWISS KM Tool Day 2009, 19 März 2009, Rüschlikon (Zürich), Schweiz
    Konferenz-Thema: Supporting Service Innovation through Knowledge Management – Practical Insights & Case Studies
    (Joint event with the KnowledgeBoard – European Knowledge Management Forum)

      n.a.
  • SKMF Herbstevent 2008, 25-26 September 2008, Biel, Schweiz
    Konferenz-Thema: Know-How für Mobilität – Wissensmanagement in der Automobilindustrie

      Vorträge:
      Knowledge Management im Umfeld der Brennstoffzellen-Forschung
      Nutzen von Wissensmanagement im Bereich des Automobilmarktes (Resultate einer Diplomarbeit)
      savoir* Wissensmanagement Initiative in der Bundesverwaltung, Entwicklung (Nachlese zum Herbstevent 07 – Beispiele für die Umsetzung im savoir-Netzwerk)

      Fallstudie und Workshops:
      Fallstudie: Wie ziehe ich Nutzen aus Knowledge Management, wie motiviere ich meine Vorgesetzten dafür?
      Praktische gemeinsame Arbeit (Fallstudie) angelehnt an eine Fragestellung aus der Automobilindustrie

      Besuch im Dynamic Testcenter: (26 Sep)
      Wissensmanagement im Umfeld von Sicherheitsstandards und Crash-Simulationen

      Hinweis: Netzwerk savoir* ist in die Veranstaltung integriert

  • SKMF Frühlingsevent 2008: 3. SWISS KM Tool Tag, 14 Mai 2008, Technopark, Zürich, Schweiz
    Konferenz-Thema: Social Software & Web 2.0: Nutzen – Perspektiven – neue Entwicklungen

      Tracks: (Vormittags: Theorie, Nachmittags: Talk & Try)
      Content Syndication (RSS, Atom, OMPL, XML, mashups, … mit Talk & Try); Social Software (Blog, Wiki, Foren. Bookmarks, Tags, … mit Talk & Try); eLearning/Multi-Media (podcast, webcast, vcast, … mit Talk & Try); Web 2.0 & Law (Datenschutz, IP, … | Swiss Perspektive, EU-Perspektive); Social Networking/Networks (Xing, linkedIn, facebook, …); hyperWeb – Schlüssel zum Wissen im Web (Break-Out Session – SKMF-Kooperation)
  • SKMF Herbstevent / 2. Symopsium Netzwerk savoir 2007, 20-21 September 2007, Bern, Schweiz
    Konferenz-Thema: Wenn Kompetenzen gehen – Chance oder Risiko? Lösungsansätze für effenktiven Wissenstransfer
    (In Kooperation mit Netzwerk savoir* – Wissensmanagement in der Bundesverwaltung)

      Vorträge:
      Vorstellung Netzwerk savoir*
      Erfolgreiche Übergänge gestalten – Die Wissensstafette von Volkswagen
      Wechsel von Kompetenzträgern als Risiko und Chance

      Infomarkt: Beispiele und Methodiken zum Wissenserhalt
      Wissensstafette bei Volkswagen; Instrument Wissenstransfer; Ideenmanagement; Wissenstransfer durch systematisches Debriefing und Briefing im Bereich der medizinischen Diagnostik; Women’s Vision – Mentoring-Programm; Personalrotation; F & E Apéro; ISN Wiki

      Workshops:
      Wissenserhalt als Aufgabe der Organisations- und Personalentwicklung (strategische Sicht); Werkzeugkasten für den Wissenserhalt (methodische Sicht); Erfahrungen und Tipps zur praktischen Anwendung (operative Sicht)

      Besuch im Zentrum Paul Klee: (20 Sep, Abendveranstaltung)
      Übergabe des Wissens ist auch eine Kunst

  • SKMF Frühlingsevent 2007: 2. SWISS KM Tool Tag, 29 März 2007, Gottlieb Duttweiler Institut, Zürich, Schweiz
    Konferenz-Thema: Mehr Wirkung & Erfolg im Alltag – durch Einsatz innovativer Instrumente und Methoden

      Vorträge mit Workshops:
      Jumpstart Stories – einen Anlass interaktiv beginnen; Fishbowl – eine dynamische Alternative zur Podiumsdiskussion; Accessing the Inaccessible – finden darstellen, analysieren und nutzen; Gestern – informationsLÜCKE, Heute – wissensLOGISTIK; Turning Information into Knowledge – eine praxiserprobte Wissensmanagement-Lösung (InfoCodex-Methode); Dialog Mapping – Dialog-Werkzeuge für die Erarbeitung von gemeinsamen, tragfähigen Lösungen; Team Syntegrity – ein strukturierter Prozess zur Entscheidungs- und Konsensfindung; Systemische Strukturaufstellung – Zugang zu verborgenem wissen; Presencing oder die Wahrnehmung, wie das Neue in die Welt kommt; Transkulturelle Empathie – durch Reflektion die Chancen kultureller Vielfalt nutzen; Storytelling oder die Macht des Erzählens
  • SKMF Herbstevent 2006, 14-15 September 2006, Merlischachen, Schweiz
    Konferenz-Thema: Steigerung der Effizienz von persönlicher Wissensarbeit

      Vorträge:
      Persönliche Wissensarbeit – Effizienzsteigerung in der Web-Economy

      Fallstudie und Workshops:
      Fallstudie: prologistics – neue mitarbeiterzentrierte Wissens- und Lerninitiative
      Gruppenarbeit (3 Gruppen): Vorgehensweisen bei Wissensarbeit; Methoden und Tools; Gezielte Führungstechniken für Wissensarbeiter; Organisationsentwicklung zur Optimierung der Wissensarbeit; Arbeitsplatzgestaltung für Wissensarbeiter
      Abfrage von Bedürfnissen & Netzwerk der unterschiedlichen Kompetenzen

  • SKMF Frühlingsevent 2006: 1. SWISS KM Tool Tag, 9 Juni 2006, Zürich, Schweiz
    Konferenz-Thema: Innovative Ansätze: Marktplatz für aktuelle und innovative Methoden & Werkzeuge des Wissensmanagement

      Vorträge:
      Wissensorientierter Desktop – Future Generation; Semantische Technologien für Wissensgewinnung; Wissensvisualisierung: Wissen kommunizieren, nutzen & schaffen; Zusammenarbeit in einer vernetzten Welt

      Plenumsdiskussion

      Hinweis: Die Veranstaltung war für den 19. Mai 2006 geplant

  • SKMF Herbstevent 2005, 2-3 November 2005, Morschach, Schweiz
    Konferenz-Thema: Der Einfluss von Wissensmanagement auf den Erfolg von Qualitätsmanagement

      Vorträge:
      Kann das Qualitätsmanagement (QM) vom Einsatz des Wissensmanagement (WM) profitieren?
      Praxisbeitrag: KM & QM Verantwortlicher der EMPA

      Arbeitsgruppen:
      Was ist die (betriebsspezifische) Basis für Qualität?; Wie wird relevantes Wissen in die Qualitäts-Prozesse eingebracht?; Welchen Einfluss hat die (Führungs-)Kultur auf die Qualität?

      Besuch bei AlpTransit Gotthard: (3 Nov)
      Die neue Gotthardbahn – Stand der Arbeiten

  • SKMF Frühlingsevent 2005, 20 Mai 2005, Philips Semiconductors, Zürich, Schweiz
    Konferenz-Thema: Wissensbilanzierung

      Einführungsvortrag: Wissensbilanzierung
      Methodik und Ergebnisse aus dem Forschungsprojekt „Knowledge Asset Measurement System“ (KAM.sys)
      Anwenderbericht: Praktische Umsetzung der Wissensbilanz bei der VR Bank Südpfalz

      Workshop:
      Wie kann man mit vernünftigem Aufwand, relevante Kennzahlen, qualitative wie quantitative, für die Kernbereiche der Unternehmenssteuerung – Strategie, Struktur und Prozesse, bestimmen?

  • SKMF Herbstevent 2004, 4-5 November 2004, Morschach, Schweiz
    Konferenz-Thema: Knowledge Management im Projektmanagement

      Vorträge:
      n.a.

      Fallstudie & Diskussionsgruppen:
      Knowledge Management im Projektmanagement”

  • SKMF Frühlingsevent, 14 Mai 2004, Zürich
      n.a.
  • SKMF Herbstevent, 2 Dezember 2003, Technopark, Zürich, Schweiz
      ABGESAGT!
  • SKMF Frühlingsevent 2003, Schweiz
      Hat einer stattegfunden?
  • SKMF Tagung, 19 September 2002, UBS, Zürich, Schweiz
      Knowledge Management in der Praxis: UBS Fallstudien
      Ergebnisse der Communities of Practice (CoPs): «Measurement», «Sales» , «Ergebnisorientiertes Knowledge Management»
      Trends im Knowledge Management aus der Sicht der USA

      Hinweis: Dieser Plenumsanlass war für den 18./19.9.2002 geplant

  • SKMF Gründungsversammlung, 30. Januar 2002, Zürich, Schweiz
      Gründungsakt: Erster Präsident Niklaus Kläntschi (EMPA)
      Aktivitäten und Zielsetzungen der SKMF Communities of Practice (CoP)
      Einführung in die elektronische Plattform Livelink des SKMF
      SKMF Communities of Practice (CoP) Marktplatz
      Diskussion: Verhaltenskodex der SKMF
  • 2. SKMF Plenum, 28 September 2001, Eidgenössische Materialprüfungs- und Forschungsanstalt, Dübendorf (Zürich), Schweiz
      Erfahrungsberichte aus den sechs SKMF Communities of Practice (CoP)
      Vorträge?
      Beschluß zur Vereinsgründung (Trotz diverser Bedenken im Vorfeld)
  • 1. SKMF Arbeitsveranstaltung, 6 Juni 2001, Schweizer Verband der Raiffeisenbanken, St. Gallen, Schweiz
      Bildung von SKMF Communities of Practice: Ergebnisorientiertes Knowledge Management; Bedarfsorientiertes Knowledge Management; Wissenskultur und -kultivierung; Knowledge Management Measurement; Erfolgreiche Implementierungen von Knowledge Management; Erfolgreiches Management einer Community of Practice

Web Channels

Home » Providers

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *